News/ Aktuelles

Events, Spendenaktionen, Erfolge...

Großartige Spendenaktion für Kinder mit Spina bifida und Hydrocephalus!

Bereits im Herbst 2016 organisierten die Schülerinnen und Schüler der Liebfrauenschule Sigmaringen – Klasse A08 – einen Kuchenverkauf in der großen Pause, um das eingenommene Geld an die Stiftung Augenblicke zu spenden.

Die Klassenlehrerin Frau Christina Pollpeter-Langeheinecke (Freundin des Stiftungsfamilie) erzählte Ihren Schülerinnen und Schülern von der Stiftung Augenblicke. Fasziniert von der Geschichte der kleinen Hannah Rabea Reißer, die 2003 mit Spina Bifida und Hydrocephalus auf die Welt kam, sich eisern in ihr Leben kämpfte und den Kampf 2007 schließlich verlor, kam bei den Schülern der große Wunsch auf, auch einen Beitrag zu leisten, um Kindern mit diesem Krankheitsbild zu helfen.

Die Schülerinnen und Schüler waren so begeistert von unserer Stiftung, dass sie sich überlegten, selbst Plätzchen und Kuchen zu backen und diese dann zugunsten der Stiftung verkaufen zu wollen. Gesagt, getan… Es folgten insgesamt 2 Kuchenverkäufe, so dass schließlich ein beachtlicher Betrag von 300,-€ überreicht werden konnte.

Die Schulklassen der Liebfrauenschule Sigmaringen unterstützen regelmäßig mit den unterschiedlichsten Aktionen Kinder auf der ganzen Welt.

An dieser Stelle danken wir ganz herzlich allen Schülerinnen und Schülern, allen Eltern und vor Allem der Lehrerin Christina Pollpeter-Langeheinecke, die diese Aktion unserer Stiftung gewidmet haben und damit einen tollen Beitrag für Kinder mit Spina bifida und/oder Hydrocephalus leisten. DANKE!