News/ Aktuelles

Events, Spendenaktionen, Erfolge...

Eröffnungs-Benefizgala ein riesen Erfolg

Lüdenscheid, 23.02.2008

Um 19.00 Uhr fanden sich 584 Zuschauer im Kulturhaus in Lüdenscheid zur großen Eröffnungs-Benefizgala der Stiftung Augenblicke ein. Ausverkauft! Mit einem Programm der Spitzenklasse führte Dirk Weiland (Eventagentur more than events) durch den Abend.

Unser Schirmherr Ingolf Lück begrüßte nach einem emotionalen Grußwort der 1. Vorsitzenden Ilka Reißer-Holznagel ebenfalls das Publikum und lockerte durch seine mitreißende Art direkt die Stimmung im Saal auf, um die Gala auch zu einer richtigen Feier werden zu lassen.

Zuerst eröffnete der Gospelchor "Heavensgate" die Gala. Durch Ihre mitreißende Art

sprang der Funke schnell auf alle über.

Die Ballettschule Klüttermann zeigte Ihre Können mit einer kurzen Step-Einlage und einem Stück aus "Saturday Night Fever". 

Dann kamen "The beast and the beauty". Die Beiden entpuppten sich
schnell als DAS Highlight des Abends. Neben einer perfekten
Gesangsdarbietung begeisterten die Beiden noch mit Gesangs-Comedy.

Nach dem Sektempfang in der Pause ging es mit der neugegründeten Big
Band "footprints" weiter. Mit ihr zusammen präsentierte Dirk Weiland
mehrere Stück aus Swing und Jazz sowie alte Klassiker. Mit den Damen
der Ballettschule Klüttermann als Showdamen im Hintergrund fühlte man
sich in eine große Revue versetzt.

Als Zwischeneinlage stellte der Lüdenscheider Liedsänger der bekannten
Band "Living Planet" seine neue Solosingle "Tonight" als der attraktive
Mick Deer vor.  

Dirk Weiland begeisterte den Abend nicht nur als Moderator sondern auch als Sänger.

Anschliessend kamen noch alle zu einer "come together Party" zusammen,
bei der die Live-Band "Living Planet" das Publikum begeisterte und zum
Tanzen und Mitsingen animierte.

Ingolf Lück als Schirmherr stellte den gesamten Abend über immer die
Stiftung in den Vordergrund und sammelte auf der Party noch viele
Kontakte sowie Gelder für die Stiftung ein.

Wir danken Dirk Weiland mit seiner Eventagentur "more than events" für
den fantastisch organisierten Abend sowie allen Mitwirkenden auf und
hinter der Bühne.

Ilka & Jens Reißer

(Bilder von der Gala finden Sie hier )