News/ Aktuelles

Events, Spendenaktionen, Erfolge...

Wir haben einen Schirmherren

I had a dream!!! 

Meine Frau Ilka Reißer-Holznagel, Hannahs Mama, Vorstands- und Gründungsmitglied der Stiftung Augenblicke, wachte eines Morgens auf und erzählte mir, dass Sie von Ingolf Lück geträumt habe, der bei uns zuhause gewesen sei und für unsere Stiftung die Schirmherrschaft übernehmen möchte. Mit einem Schmunzeln in meinem Gesicht ging ich dennoch an den Computer und besuchte die Homepage von Herrn Lück und schrieb dem Management. Ich schrieb über den Traum meiner Frau, über unsere Hannah und über die Stiftung. Wohl wissend, das bringt gar nichts.

Weit gefehlt.

Anfang Januar

bekamen wir eine private email von Ingolf Lück, dass er sich gerne
für die Schirmherrschaft zur Verfügung stellen würde. Er fände die
Stiftung und unser Engagement für Spina bifida- und Hydrocephaluskinder
toll und wollte uns gerne helfen.

Ganz ehrlich, … wir waren sprachlos und jubelten vor Freude. Ilkas
Traum. (Der kann ihr doch dann wohl nur von Hannah geschickt worden
sein)

Einige Tage später telefonierten wir bereits über die Stiftung, über die Benefizgala u.s.w.  

"Herr Lück, wir möchten uns auch über diesen Weg ganz herzlich bei
Ihnen und Ihrer Familie dafür bedanken, dass Sie uns mit Ihrem
Engagement unterstützen. Wir sehen das als großen Vertrauensbeweis für
unsere Arbeit an und gleichzeitig gibt es uns noch mehr Motivation für
UNSERE Kinder genau so weiterzukämpfen."

 

Jens Reißer

Treuhänder der Stiftung Augenblicke